TCA-Aktuell:

Vorbericht Saison 2021                                                                                  Herren 30 Bezirksoberliga: 

Ursprünglich sollte die Medenrunde der Bezirksoberliga (4er) ja bereits Anfang Mai beginnen, musste dann aber, wegen der aktuellen Corona-Lage, wiederholt verschoben werden. Nun steht der kommende Sonntag, der 27. Juni, als endgültiger Starttag fest. 

Durch den kurzfristigen Rückzug eines der Mitfavoriten, TC Blau-Weiß Walldorf, musste der Spielplan erneut umgestellt werden. Entgegen der früheren Planungen, ist das Herren 30 - Team des TCA nun bereits am ersten Spieltag im Einsatz. Zum Auftakt ist am Sonntag, ab 9 Uhr, der TC Traisa auf der Tennisanlage am Hardberg zu Gast. Mit einem Heimsieg will das Team um Mannschaftsführer Florian Heid nach Möglichkeit einen perfekten Saisonstart hinlegen. Und dann folgen direkt noch zwei weitere Heimspieltage, am 04. Juli gegen den Favoriten TCB Darmstadt und am 11. Juli gegen den FCA Darmstadt.

Die weiteren Termine sind am 29. August auswärts beim TC Lampertheim, am 05. September auf eigener Anlage gegen TC Einhausen, sowie am 12. und 19. September wieder auswärts bei der TG 75 Darmstadt und dem TC Babenhausen.

Obwohl die Saisonvorbereitung infolge verschiedener Probleme nicht ganz rund verlaufen konnte, wird nach dem letztjährigen starken Auftritt (Position 2), wieder ein vorderer Platz angestrebt. Durch die recht kurzfristige Verschiebung der Spieltage ist es allerdings nicht einfach, an allen Terminen immer die komplette Formation aufzubieten.

Im Team der Überwälder ist in diesem Jahr erstmals Ingo Trumpfheller an Position 1 gesetzt. Er löst Andreas Lammer ab, der in der neuen Runde an Punkt 2 an den Start gehen wird. An Position 3 kommt der neue Nachwuchstrainer Christian Dirnberger zum Einsatz, vor Sportwart Alexander Abraham und Teamsprecher Florian Heid.

Die Mannschaft wird durch Marco Giarrusso (Nr. 6), Jonas Senft (Nr. 7) und Ruven Dietrich (Nr. 8) ergänzt, der erstmals für eine Medenrunde gemeldet ist. Verletzungsbedingt wird Routinier Philipp Felder in dieser Saison wohl eher nicht zur Verfügung stehen. 

Dafür sind Philipp Jung und Stefan Diehl neu im erweiterten Kader. Sie sollen langsam an den Meden-Spielbetrieb herangeführt werden und könnten bei Bedarf evtl. auch zu ersten Einsätzen kommen.

Die Mitglieder des TCA sind vor allem zu den vier Heimspieltagen herzlich eingeladen und können durch ihre tatkräftige Unterstützung zum Erfolg der Herren 30 beitragen. 

Attraktives Angebot

Neues Trainergespann in der Saison 2021

Die beiden lizenzierten Trainer Christian Dirnberger (Spieler unserer Herren 30 Mannschaft) und seine Freundin Sabrina Krämer (Spielerin TC Grasellenbach Damen Gruppenliga) bilden in der Saison 2021 das neue Trainergespann. Wir freuen uns auf eine gute und langfristige Zusammenarbeit.